Chianina Toskana Rinder - Grillen.io
Veröffentlicht in der Kategorie Grillmagazin am 20 Dezember 2022
Letzte Aktualisierung erfolgte am | 👁 10 views

Chianina Toskana Rinder


Toskana Steak

Bei den Chianina Toskana Rindern handelt es sich um die größte Rinderrasse auf der Welt. Diese Rasse stammt aus Italien und ist vor allem in der Toskana, Umbrien und in Mittelitalien zu finden.

Typische Rassenmerkmale

Die männlichen Tiere erreichen eine Höhe von 180 Zentimeter und können bis zu 1.500 Kilogramm auf die Waage bringen. Die weiblichen Tiere erreichen eine Höhe von 160 Zentimeter und können ein Gewicht von bis zu 800 Kilogramm wiegen.

Das typische bei dieser Rinderrasse ist die Farbe, alle Tiere sind rein weiß. Lediglich die Kälber werden mit einem Fell in rötlicher brauner Farbe geboren.

Früher wurde das Chianina Toskana Rind als Arbeitstier gehalten. Heutzutage ist dies nicht mehr der Fall. In der heutigen Zeit wird das Rind als reines Fleischrind gehalten und gezüchtet. Das Fleisch der Rinder hat eine sehr außergewöhnliche und gute Qualität. Da die Rinder keine Veränderungen mögen und sehr sensible Tiere sind, können die leichtesten Veränderungen bereits Verschlechterungen der Qualität des Fleisches hervorbringen.

Somit ist bei der Aufzucht auf das Wohl der Tiere zu achten und sich gut um diese zu kümmern. Auch wird nur sehr gutes und geeignetes Futter an die Tiere verfüttert.

Das Edle Fleisch von einem Chianina Rind

Bei einem Fleischcut von einem Chianina Toskana Rind handelt es sich um ein sehr edles Fleisch, mit einer sehr guten Qualität. Das Fleisch besitzt eine sehr feine Marmorierung und ist sehr mager. Dadurch ist das Fleisch beim Verzehr sehr zart und saftig. Selbst ohne Gewürze und ohne Zubereitung schmeckt das Fleisch sehr gut. Ein dünnes Stück von dem rohen Fleisch zerschmilzt regelrecht auf der Zunge.

Lesen Sie auch: Exquisite Fleischsorten für Luxus Steaks

In der traditionellen Zubereitung wird das Fleisch von einem Chianina Toskana Rind mit Kräutern, einem hochwertigen Olivenöl und etwas Meersalz zubereitet. Das Fleisch kann in einer geeigneten Pfanne angebraten werden. Ebenso kann das Fleisch perfekt zum Grillen genutzt werden.

Dass es sich hierbei um eine Delikatesse handelt, ist es relativ schwer an das Fleisch zu kommen und dieses zu erwerben. In den meisten Fällen ist eine Vorbestellung notwendig und die Lieferung kann bis zu vier Wochen in Anspruch nehmen. Diese Lieferzeit kommt zustande, da das Fleisch nicht auf Vorrat produziert wird.

Das qualitativ hochwertige Fleisch kann im Internet bei erfahrenen Fleischern erworben werden. Die Lieferung kommt in einer Vakuumverpackung bei Ihnen zu Hause an und kann somit auch sofort eingefroren werden. Durch das Einfrieren des Fleisches kommt kein Verlust der Qualität oder des Geschmackes zustande.

Chianina Toskana Rind

Das Fleisch kann in unterschiedlichen Größen und Formen erworben werden. Für die perfekte Zubereitung nimmt man großes Stück Fleisch und grillt es von jeder Seite fünf Minuten. Dabei ist es wichtig während dieser fünf Minuten das Fleisch nicht permanent zu wenden. Das Fleisch wird nur einmal auf die andere Seite gewendet. Anschließend kommt das Fleisch auf den Teller und wird mit Pfeffer, Salz und etwas Olivenöl gewürzt.

Lesen Sie auch: Diese Steak-Cuts sind perfekt für ein gutes Steak

In den meisten Fällen wird das Fleischstück mit einem Gewicht von ungefähr einem Kilo und einer Dicke von vier Zentimeter geliefert. Diese Menge reicht für zwei Portionen aus. In manchen Fällen wird auch Rinderhack oder kleine Fleischstücke verarbeitet. Ebenso können die Wangen, welche auch Guancia genannt werden, verarbeitet werden. Alle Teile sind sehr zart und zergehen im Mund. Das Fleisch wird aus dem hinteren Teil des Rückens des Rindes geschnitten. Am häufigsten wird das T-Bone Steak von einem Chianina Rind verkauft. Aber auch das Rib-eye Steak ist sehr beliebt.

In einem Restaurant, in welchem man das Fleisch von einem Chianina Toskana Rind bestellen kann, ist es möglich sich das Zertifikat zeigen zu lassen. Die Köche zeigen das Zertifikat mit vollem Stolz und sind bei Nachfrage nicht verärgert.

Mit einem Stück Fleisch von einem Chianina Toskana Rind macht man nichts falsch und hat ein sehr gutes Fleisch mit einer hohen Qualität auf dem Teller. Der Geschmack überzeugt auch ohne Gewürze und kann in vollem Umfang genossen werden. Wer so ein Stück Fleisch erworben hat und genießen darf, braucht nichts weiter zum perfekten Glück. In der Toskana ist das Fleisch von einem Chianina Rind ein absoluter Klassiker und sehr beliebt.